• Franzy. Die intelligente Mitfahrgelegenheit. Finde Mitfahrer. Verlange was du fair findest. Triff neue Freunde.
Tankstelle

Vorteile für die Fahrerin

  • Franzy findet automatisch
    passende Mitfahrer für dich

  • Franzy erstellt deine Mitfahrangebote
    ganz ohne Aufwand für dich

  • Franzy bucht den Kostenbeitrag
    automatisch auf dein Konto

Hol mich hier raus Franzy

Vorteile für den Mitfahrer

  • Sag einfach wann und wohin,
    Franzy erledigt den Rest

  • Ökologisch & fair? Aber sicher!

  • Franzy ist bequemer als der Zug
    und billiger als ein Taxi

Franzy

Wer oder was ist Franzy?

Drücke hier um die Antwort zu sehen ...

  • Franzy ist eine dynamische Mitfahrgelegenheit.
  • Franzy vermittelt dem Fahrer automatisch Mitfahrer.
  • Wie funktioniert das: Franzy erstellt aus allen Strecken, die registrierte Fahrer regelmäßig durchführen, ein Fahrtenbuch. Der Fahrer muss selbst keine Fahrten manuell eintragen, das macht Franzy. Alle Fahrten die öfter, in einem ähnlichen Zeitfenster, durchgeführt werden sind dadurch automatisch mögliche Mitfahrgelegenheiten. Der Fahrer kann die von Franzy notierten Strecken manuell ergänzen oder löschen und wie bei herkömmlichen Mitfahrgelegenheiten, nicht regelmäßige Fahrten einfach und schnell eintragen.
  • Franzy findet für angefragte Strecken automatisch den passenden Fahrer.
  • Egal ob für kurze oder überregionale Strecken – Franzy ist die bequemste Art, das Auto ökologisch besser zu nutzen.
Question Sign

Warum eigentlich Franzy?

Drücke hier um die Antwort zu sehen ...

  • Franzy verbindet auf einzigartige Weise das Bedürfnis, mobil zu sein, den Wunsch nach Komfort und den Anspruch an günstiges und ökologisch faires Reisen.
  • Franzy ermöglicht Mobilität für Personen ohne Fahrzeug in verkehrsinfrastruktur schwachen Regionen.
  • Franzy fördert die Elektromobilität. Verifizierte Franzy Fahrer mit Elektroautos werden priorisiert vermittelt.
  • Übrigens: „Franziska von Rom“ ist Franzy’s Namenspatronin, sie ist auch die Schutzpatronin der Autofahrer und der Frauen und sorgt dadurch zusätzlich für deine Sicherheit.
  • Außerdem bietet dir Franzy eine wunderbare Gelegenheit dich während der Fahrt zu unterhalten und Menschen in deiner Nachbarschaft kennen zu lernen. Als Fahrer kannst du ohne großen Aufwand deine Nachbarn unterstützen.
euro sign

Was kostet Franzy?
Wann und wo kann ich Franzy nutzen?

Drücke hier um die Antwort zu sehen ...

  • Franzy ist nicht dazu da damit Fahrer Gewinne erzielen können. Die gewerbliche Nutzung ist ausgeschlossen.
  • Der Kostenbeitrag für den Mitfahrer errechnet sich aus der Länge der angefragten Strecke. Franzy hebt pro Fahrt einen Servicebeitrag ein.
  • Der Fahrer erhält den Kostenanteil der aufgrund der Länge dieser Strecke errechnet wurde.
  • Franzy startet 2017 im Waldviertel.
  • Um dir Feedback zu erleichtern, beantworte eine wirklich kurze Umfrage von Franzy.

Wie funktioniert Franzy für dich als Fahrerin?

Drücke hier um die Antwort zu sehen ...

  1. Du lädst dir die App herunter, trägst deine Daten ein und hinterlegst ein Zahlungsmedium auf das dein Kostenanteil überwiesen werden kann. Damit du beim Treffpunkt leichter erkannt wirst, kannst du auch ein Foto von deinem Auto hochladen. Du legst fest, ob du bereit bist einen kurzen Umweg zu fahren, ob du Hunde magst, oder als Frau doch lieber nur Frauen mitnimmst.
  2. Dann kannst du bereits eine Fahrt eintragen. Franzy sucht für dich automatisch einen Mitfahrer.
  3. Eintragen? Vergiss es! Lass doch Franzy auch diese Arbeit für dich übernehmen!
  4. Franzy notiert sich in den nächsten Tagen alle deine Fahrten. Manche davon werden sich regelmäßig wiederholen. Sobald Franzy einige dieser Fahrten ermittelt hat und jemand innerhalb deiner typischen Strecken eine Mitfahrgelegenheit sucht, wird Franzy aktiv. Sofern auch das Zeitfenster passt, schickt Franzy dir eine Anfrage.
  5. Du möchtest wahrscheinlich vorher wissen, wer mit dir mitfahren möchte. Ein Klick und du siehst das Profil des möglichen Mitfahrers! Gleichzeitig wird dir auch der Kostenanteil angezeigt, den du automatisch am Ende der Fahrt überwiesen bekommst. Du kannst mit einem weiteren Klick zustimmen.
  6. Der Mitfahrer wird informiert und bestätigt dich als Fahrer.
  7. Der Rest ist ganz einfach:
    ein paar Minuten vor der geplanten Abfahrt erhältst du eine Nachricht, nur damit du nicht vergisst loszufahren. Franzy wird für dich als Fahrer zur Navigations-App!
  8. Kurz vor deiner Ankunft am Treffpunkt wird der Mitfahrer informiert.
  9. Nach der gegenseitigen Bewertung wird der Kostenbeitrag automatisch auf dein Konto überwiesen, du brauchst also kein Wechselgeld im Auto.
  10. ökologisch – einfach – fair! Franzy

Wie funktioniert Franzy für dich als Mitfahrer?

Drücke hier um die Antwort zu sehen ...

  1. Du lädst dir die App herunter, trägst deine persönlichen Daten ein, hinterlegst eine Zahlungsmöglichkeit und kannst sofort loslegen.
  2. Wie bei einem Taxi-Service trägst du nur die Zieladresse und gewünschte Abholzeit ein.
  3. Franzy berechnet anhand der Strecke einen Kostenbeitrag. Mit einem Klick kannst du die Anfrage absenden. Franzy erledigt den Rest.
  4. Sobald Franzy einen passenden Fahrer gefunden hat, kannst du das Profil des Fahrers überprüfen und danach die Fahrt mit der Schaltfläche „absenden“ bestätigen. Die App zeigt dir die erwartete Ankunftszeit des Fahrers an. Kurz bevor der Fahrer bei der vereinbarten Adresse eintrifft bekommst du eine Nachricht und kannst die aktuelle Position sehen.
  5. Nach der Fahrt kannst du den Fahrer bewerten. Die Fahrtkosten werden automatisch von deinem Konto abgebucht.
  6. Mit etwas Glück hattest du auch ein nettes Gespräch während der Fahrt.
  7. Komfortabel – mobil – sicher! Franzy

Unsere Partner

2016 © kubator GmbH | Zweiländerstraße 3 | 3950 Gmünd

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close